Einladung zur Mitgliederversammlung

Wir laden herzlich ein zur Mitgliederversammlung und zum Kirchenkabarett am Dienstag, 19. März um 14.00 Uhr im Priesterseminar Borromaeum in Münster.

„Glück auf und Hallejuja“  Mit ihrem neuen Programm möchte uns die Kirchenkabarettistin Ulrike Böhmer aus Iserlohn zum Nachdenken und zum Lachen bringen. Als Erna Schabiewsky, die in rotem Kostüm und Handtasche das Gemeindehaus erobert,  kennt sich da gut aus! Sie ist eine der Aufrechten ihrer Gemeinde, ob an der Spülmaschine oder beim Kaffeekochen, und trägt ihr Herz am rechten  Fleck und auf der Zunge. Kein Thema ist ihr zu heikel:  Kirchenschließungen, Gemeindefusionen, Klosterleben, Glaubenszweifel, Kirchentage und Zechenschließung, Ehrenamt und Obrigkeiten. Nichts Menschliches und Kirchliches ist ihr fremd.

Erik Potthoff (Abteilung Kirchengemeinden, Schwerpunkt Personal u. Koordination Zentralrendanturen) referiert zu dem Thema "Personaleinsatz und Vergütung im Pfarrbüro". Wir möchten Sie bitten, aktuelle Fallbeispiele und damit verbundene Fragen bezüglich des Beschäftigungsumfanges oder der Vergütung von MitarbeiterInnen in Ihrem Pfarrbüro vorab per Mail bis zum 9. Februar 2019 an uns zu senden: bvps@rufferweb.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung! 

Hier finden Sie die Einladung mit dem vollständigen Programm.


Der Verband


Herzlich Willkommen beim Berufsverband der PfarrsekretärInnen im Bistum Münster.

Wir setzen uns für die Interessen unserer Mitglieder und eine gute Vernetzung untereinander ein.

Auf unseren Seiten möchten wir über das Berufsbild der Pfarrsekretärin informieren, Ihnen aber auch eine Übersicht über anstehende Termine, Fortbildungen etc. geben. Auch die Berichte geben einen kleinen Überblick über verschiedene Aktivitäten des Berufsverbandes und seiner Mitglieder.

Wir freuen uns über neue Mitglieder. Gerne senden wir Ihnen eine Beitrittserklärung zu.
Wir sind offen für Ihre Anregungen, Fragen, Kritik und Ideen. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.


Gespräch im BGV in Münster mit Vertretern des Berufsverbandes

Am 09. Oktober 2018 fand ein Gespräch im BGV in Münster statt. Teilgenommen haben vom BGV die Herren Ulrich Hörsting (Hauptabteilung Verwaltung), Erik Potthoff (Abteilung Kirchengemeinden -Schwerpunkt Personal und Koordination Zentralrendanturen) und Thomas Ruhe (Abteilung Kirchengemeinden - Referat Organisation und Steuerungsunterstützung. Als Vertretung des Berufsverbandes waren Anja Ruffer und Sigrid Hochstrat sowie unser geistlicher Berater Pfarrer Bernd Hante anwesend.

 

Eingeladen hat Herr Hörsting, der damit auf das Anschreiben mit einem von uns erarbeiteten Fragenkatalog reagierte, das ihm vom Vorstand des Berufsverbandes zugestellt wurde.

Dieser Fragenkatalog beinhaltet konkrete Anfragen und Zielsetzungen, um den Prozess der Festlegung der Beschäftigungsumfänge für die Mitarbeiter/innen im Pfarrbüro voran zu bringen. Dieses Projekt ist seit Jahren ein großes Thema. Besonders nach den Rückmeldungen der Büroleiter/innen auf der Fachtagung in diesem Jahr wurde diese Dringlichkeit klar und wird nun vom Berufsverband schwerpunktmäßig angegangen.

 

Im internen Mitgliederbereich können Auszüge aus dem Protokoll zu diesem Gespräch, sowie das Anschreiben und den von uns erarbeiteten Fragenkatalog eingesehen werden. Loggt euch ein!

 

Fortbildungen 2019

07.-10. Januar Neuer Arbeitsplatz Pfarrbüro
26.-27. Februar Konflikte wollen Kontakt und Perspektive
03.-04. April IT-Kurs: Handwerkskunst für jeden Tag
23.-24. Mai BüroleiterInnen Fachtagung
05.-07. Juni Aufbaukurs: Arbeitsplatz Pfarrbüro
04.-05. September Schlagfertigkeit - Die Wirkung auf Andere (Training)
18.-19. September Büro ohne Büroleitung
13. November Studientag Kirchenrecht

Weitere Infos hier

IT-Abteilung des Bischöflichen Generalvikariats