Katholikentag in Münster 2018

Auch wir - der Berufsverband - sind auf dem Katholikentag mit einem Stand vertreten.

Dem Berufsverband ein Gesicht geben – so lautet unser Motto.

Dder 101. Katholikentag rückt näher und wie bereits mitgeteilt, ist der Berufsverband der Pfarrsekretärinnen im Bistum Münster (BVPS) beim Katholikentag im nächsten Jahr auf der Kirchenmeile vertreten. Darüber freuen wir uns sehr. Mit einem 3x3m großen Zelt können wir uns präsentieren und möchten unsere vielfältige Arbeit in den Pfarrbüros gut, interessant und modern darstellen.

 

Es wurde eine Arbeitsgruppe gebildet, die aus Bernd Hante (Seelsorger), Maria Schotte (Heilig Kreuz Dülmen), Hildegard Blesenkemper (St. Pankratius und St. Marien Gescher) Sigrid Levers (St. Georg Vreden), Hildegard Schröder und Brigitte Gröning (Anna Katharina Coesfeld) besteht und sich schon zwei Mal getroffen hat.

Wir haben Ideen gesammelt – verworfen – neu überlegt – wen kann man ansprechen – geplant – organisiert – ist es modern genug – passt es zu uns – usw.

Unser Anliegen ist es, die vielfältige Arbeit in den Büros gut, interessant und modern darzustellen. Deshalb möchten wir gerne unsere Ideen zu Weihnachten an Sie alle weitergeben.

Dem Berufsverband ein Gesicht geben – so lautet unser Motto. Unsere beiden großen Ideen möchten wir hier vorstellen

1. Bildergalerie
Wir planen, eine Bildergalerie zu erstellen mit Bildern/Fotos aller Pfarrsekretärinnen und Sekretäre (Namen werden nicht veröffentlicht) im Bistum Münster, die die hintere Wand des Zeltes auf der Kirchenmeile ausfüllen soll. Wir möchten deutlich machen, dass es in den Pfarrbüros viele Gesichter gibt. Es wird sicher eine lebendige, sympathische Seite.

2. Touchscreen-Bildschirm
Wir planen, einen Touchscreen-Bildschirm aufzustellen, der das „moderne Pfarrbüro“ darstellen soll. Durch Klicks oder Touches auf einzelne Punkte (Hot Spots) öffnet sich ein Fenster mit Informationen, z.B. über Abläufe aus dem Pfarrbüro. Gerne würden wir hier auch Fotos von den Büroteams hinterlegen.
Wir bitten Sie daher, uns Passfotos oder Selfies und Fotos Ihrer Büroteams bis zum 20. Februar 2018 an die E-Mail-Adresse (ruffer-bvps@online.de) zu senden, die wir dann erst mal hier parken und zu gegebener Zeit bearbeiten.
Es gibt sicherlich viel Freude beim Betrachten und Entdecken bekannter und neuer Gesichter und hoffentlich auch eine kleine Aufforderung, zum Katholikentag zu kommen.

Heute, Donnerstag, 10. Mai auf dem Katholikentag in Münster